Ir. Sander van den Broek

Ir. Sander van den Broek
Adresse
Appelstraße 9a
30167 Hannover
Gebäude
Raum
414
Ir. Sander van den Broek
Adresse
Appelstraße 9a
30167 Hannover
Gebäude
Raum
414
Funktion
Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Institut für Statik und Dynamik

FORSCHUNG

Forschungsschwerpunkte

  • Untersuchung des Einflusses von Imperfektionen auf die Leistungsfähigkeit von Verbundstrukturen. Die für die Untersuchung verwendeten Tools beinhalten „Reduced Order“-Modelle und zufallsverteilte materielle und geometrische Imperfektionen.
  • Nachbeulverhalten von Schalen
  • Einfluss von Imperfektionen auf Nachbeulantwort
  • Sensitivitätsanalyse der Imperfektionen

LEHRE

Betreuung studentischer Arbeiten

Nach Absprache sind Projekt-, Bachelor-, Studien- und  Masterarbeiten willkommen.

WERDEGANG

  • seit 2016: Wissenschaftlicher Mitarbeiter  am Institut für Statik und Dynamik
    (Leibniz Universität Hannover)
  • 2014 – 2016: Ingenieur bei Allseas Engineering B.V.
  • 2010 – 2013: Masterstudiengang „Maschinenbau“ (TU Delft), mit Auszeichnung bestanden, Masterarbeit
    „Towards High Fidelity Aeroelastic analysis of Wind Turbines: Coupling and Verification”
  • 2008 – 2010: Entwicklungsingenieur bei Mitsubishi Caterpillar Forklift Europe B.V.
  • 2006 – 2010: Bachelorstudiengang „Bau- und Umweltingenieurwesen“
    (Hochschule von Amsterdam), Bachelorarbeit  
    „Heightening the seating position of an IC forklift truck „