Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: ISD/Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: ISD/Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Finite Elemente Anwendungen in der Statik und Dynamik

Betreuer im Sommersemester 2016 :Rolfes, Dean, Fankhänel

Das Modul vermittelt den selbständigen Umgang mit einem kommerziellen Finite Elemente Programm.

 

  • Stabilitätsprobleme in der Statik: z.B. Biegedrillknicken, Durchschlagprobleme, Schalen- und Plattenbeulen
  • Rechnerpraktikum mit dem kommerziellen FE-Programm ABAQUS
  • Begleitende Aufarbeitung der theoretischen Grundlagen
  • Materialversagen bei Betonbauteilen und Stahlträgern
  • Schadensfälle infolge dynamischer Beanspruchung: z.B. Resonanzversagen eines Stockwerkrahmens und verschiedene Stoßprobleme wie der Anprall gegen ein Verkehrsschild oder die Auslegung einer Crashbox

 

Alle Unterlagen zum Modul Finite Elemente Anwendungen in der Statik und Dynamik finden Sie bei Stud.IP.